Hinter jedem guten Produkt steckt der Wille, es ein wenig besser zu machen, als das, was es schon gibt. Und natürlich die Menschen, die eben daran arbeiten. Die Idee hinter der MAYA Kaffeerösterei ist einfach: Wir verkaufen einen handwerklich veredelten Premium-Kaffee, der allen Spaß bringt: Den Bauern, die unseren Kaffee anbauen, weil wir ihnen einen fairen Preis zahlen.

 

Kaffeesorten

Kaffee

In unserer hauseigenen kleinen Kaffeerösterei werden die Rohkaffees täglich nach dem traditionellen Trommelröstverfahren bei Temperaturen bis max. 210°C. schonend geröstet. Durch dieses Verfahren -und die damit verbundene lange Röstdauer von 16-21 Minuten- sorgen wir nicht nur für die deutliche Ausprägung der geschmacklichen Aromen unserer Kaffees, sondern bauen dadurch auch die Reiz- und Bitterstoffe sowie schädliche Säuren, wie z.B. die Chlorogensäure, weitestgehend ab, die bei vielen Kaffeegenießern zu Magenunverträglichkeit führen. Somit sind unsere Kaffees und Espressi besonders gut verträglich. Außerdem bilden sich durch die lange und schonenede Röstung bei niedrigen Temperaturen die bis zu 800 verschiedenen Aromen in einer Qualität aus, von der schon „Oma und Opa geschwärmt haben“. Und dies unterscheidet alle unsere handwerklich hergestellten Kaffee- und Espresso-Spezialitäten von industriellen Massenprodukten.

Als zertifiziertes Mitglied der Deutschen Röstergilde stehen wir selbstverständlich mit dem Gütesiegel für Qualität, Gesundheitsbewußtsein, Fairness, Nachhaltigkeit & Transparenz. Unsere verschiedenen Filterkaffees und Espressi sind für Ihre beständige und hohe Qualität bereits vielfältig mit der Goldmedaille für herausragende Qualität ausgezeichnet worden.

Wenn Sie uns beim Rösten zuschauen möchten, besuchen Sie uns doch einfach in unserer gläsernen Kaffeemanufaktur in der Hammerbrookstraße 75 in der Kaffeestadt Hamburg oder auf mayakaffeeroesterei.de, auf facebook.com/mayakaffeeroesterei und Instagram

Frische & Handmade

Unsere Frischephilosophie beinhaltet unter anderem, dass wir uns erst nach Bestelleingang an die Röstarbeit machen und lediglich einen Warenbestand an geröstetem Kaffee für 1-2 Tage vorhalten. Nach dem Rösten verpacken wir unsere Kaffees noch per Hand und versehen die Päckchen sowohl mit dem Röstdatum als auch mit unserer Empfehlung, den Kaffee innerhalb von 3 Monaten frisch zu genießen.

Mexico Bio Kaffee & Espresso MAYA

 

  • Land: Mexico
  • Region: Chiapas
  • Anbauhöhe: 1400 – 1800 Meter über dem Meeresspiegel
  • Prozess:, handgepflückt, gewaschen, sonnengetrocknet
  • Farmer: Kooperative UCANOCH
  • Varietät: Caturra, Bourbon, Tipica

Mexico Bio Espresso MAYA -kräftig-

 

  • Land: Mexico
  • Region: Chiapas
  • Anbauhöhe: 1400 – 1800 Meter über dem Meeresspiegel
  • Prozess:, handgepflückt, gewaschen, sonnengetrocknet
  • Farmer: Kooperative UCANOCH
  • Varietät: Caturra, Bourbon, Tipica

Brasil Bio DEMETER Kaffee & Espresso Fazenda Camocim

  • Land: Brasilien
  • Region: Espirito Santo, Pedra Azul Region
  • Anbauhöhe: 1200 – 1500 Meter über dem Meeresspiegel
  • Prozess: handgepflückt, auf coffeebeds sonnengetrocknet
  • Farmer: Camocim Organics
  • Varietät: Red Iapar

Äthiopien Bio Kaffee und Espresso

SIDAMO

 

  • Land: Äthopien
  • Region: Sidamo
  • Anbauhöhe: 1800 – 2000 Meter über dem Meeresspiegel
  • Prozess: handgepflückt, gewaschen, sonnengetrocknet
  • Farmer: Kooperative Sidama Coffee Farmers Cooperative Union SCFCU
  • Varietät: einheimische Varietäten

Peru Bio Kaffee & Espresso

TUKAN

 

  • Land: Peru
  • Region Puno-Sandia
  • Anbauhöhe: 1300 – 1800 Meter über dem Meeresspiegel
  • Prozess: handgepflückt, sonnengetrocknet, gewaschen
  • Farmer: Kooperative
  • Cecovasa
  • Varietät: Geisha, Bourbon, Typica

Mexico Bio Kaffee & Espresso MAYA –enctoffeiniert-

 

  • Land: Mexico
  • Region: Chiapas
  • Anbauhöhe: 1400 – 1800 Meter über dem Meeresspiegel
  • Prozess:, handgepflückt, gewaschen, sonnengetrocknet
  • Farmer: Kooperative UCANOCH
  • Varietät: Caturra, Bourbon, Tipica